Archiv | 22:49

Geschmackssache

24 Sept

… ist sicher bisweilen Irische Dudelsackmusik.

1975 habe ich auf einer Reise durch Irland eine Schallplatte (die schwarzen Dinger) von Leo Rowsome erworben, die damals schon fast antiquarisch war. Er war praktisch der Lehrmeister der neueren Generation irischer Dudelsackspieler. Er hat ein schlichtes aber nichts desto trotz beeindruckendes Spiel gepflegt.

Ich habe diese schöne getragene Aufnahme von ihm gefunden, die für mich auch die Ruhe und Gelassenheit repräsentiert, die ich damals an Irland und den Iren so schätzen gelernt habe. Leider war ich seitdem nicht mehr dort.

Paddy Moloney, einer seiner Schüler und Mitbegründer der Chieftains ist mittlerweile auch schon 72, ich fürchte, ich werde alt 😉 . Ich hab ein heiteres kleines Stück von ihm gefunden: