Und täglich grüßt…

27 Jan

Bervor ich’s vergess:
Die Theatergeschichte hatte ich ja schon mal, aber da sie wichtig ist hier nochmal der Hinweis auf die laufende Petition bei Echium. Die darf übrigen gern noch gezeichnet werden 😉

Echium: Pures Leben

Die Tage gehen so dahin und es ist schon wieder Ende des Monats. Meine Tage sind reich gefüllt mit Therapieeinheiten, die sich mal Ergo, mal Physio, mal Dialyse und manchmal auch ganz normal Arzt schimpfen. Aber auch die Zeiten zwischen Therapie und Arzt sind gut gefüllt. Es gibt gerade so viel zu organisieren und zu erledigen. Morgen schon wird das erste „Geheimnis“ gelüftet!  😉

.

.

Ich möchte gerne noch einmal die Gelegenheit nutzen und hier für den Erhalt aller produzierender Spaten in Nordvorpommern appellieren. Erste große Erfolge gibt es schon! So kamen in der vergangenen Woche die Neustrelitzer Stadtvertreter im Rathaus zusammen um dem Konzept der Landesregierung, welches die Auflösung von Musiktheater und Tanzkompanie beinhaltet, den Weg zu ebnen. Dagegen wurde demonstriert, mit Erfolg! Dieser Tagesordnungspunkt wurde gestrichen.

Wichtig zu erwähnen ist, dass es bei dieser gesamten Fusionierung um 0,48% des Landeshaushaltes geht.

Theater muss sein!

https://www.openpetition.de/petition/blog/erhalt-aller-produzierenden-sparten-der-theater-und-orchester-gmbh-neubrandenburg-neustrelitz

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: