Archiv | 02:07

Filmtipp: Leben im Zeichen des Zen

2 Mrz

Allein das Anschauen der Dokumentation hat mir für eine Weile große Ruhe gegeben. So wirkt ein Meister und faszinierende Persönlichkeit auch ohne physische Anwesenheit.

Mystik aktuell

ZeichendesZenScreenshot Arte.tv

Die Dokumentation gibt tiefe Einblicke in den Zen-Buddhismus und taucht in das Leben eines Tempels und seines geistigen Oberhaupts in einem der wichtigsten Klöster Japans ein. Der Tempel wurde im 13. Jahrhundert von Meister Dogen gegründet. Der schriftkundige Mönch richtete das erste Kloster des Zen-Buddhismus ein.

Zur Sendung in der Mediathek von Arte geht es hier:

http://www.arte.tv/guide/de/050328-000-A/ein-leben-im-zeichen-des-zen?autoplay=1

Ursprünglichen Post anzeigen