Viermal gesessen

28 Aug

nicht jeden Tag aber immerhin. Das lässt hoffen.
Struktur in die Tage und Wochen zu bekommen, oder wenigstens eine annähernde Regelmäßigkeit fällt mir seit zwei bis drei Jahren noch so sehr viel schwerer als sowieso schon immer.
Aber keine langfristigen Pläne machen, sondern von Mal zu Mal denken. Vielleicht ist das die Lösung.

4 Antworten to “Viermal gesessen”

  1. sue 28. August 2018 um 09:35 #

    Ich bin da ganz bei Dir. Ich kämpfe jetzt seit Mai ´17 mit diesem Murks. Bei mir war gerade die Ernährung ein ganz großes Problem. In meiner sonstigen Situation, ausgesprochen ungut. Das ist auch der einzige Punkt, den ich jetzt wieder einigermassen geregelt bekomme. Aber man freut sich ja irgendwann über jeden noch so kleinen Erfolg.
    Gruß
    Sue

    Gefällt 1 Person

  2. Myriade 28. August 2018 um 10:54 #

    Ich grüble, ob es sich um Meditation oder Verdauung handelt 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: