Hier werden sie geholfen …

18 Okt

… und zwar für und gegen alles!

Über Umwege bin ich über den Link zu einer „Firma“ mit Sitz in Neuseeland gestolpert und will Euch den nicht vorenthalten. Warum sie in Neuseeland sitzt, weiß ich nicht. Man könnte spekulieren, dass die Betreiber in Deutschland ggf. einigen juristischen Unbill erwarten könnten.

Auf jeden Fall haben die Leute offenbar die Lösung für alle nur denkbaren gesundheitlichen Probleme der gesamten Menschheit und darüberhinaus selbstverständlich auch von Hund, Katz und Pferd gefunden und vertreiben solches gegen mehr oder weniger unbedeutende Aufwandsentschädigungen über das Internet.

Warum ich das hier poste? Vermutlich hilft das alles auch gegen Krebs und/oder schützt davor. *ironie*

Interessant, vor allem für alle Lehrer, Pflegekräfte ect. ist sicher ganz bestimmt der Umfassende Schutz vor „Angriffen“ und „burn-out-Effekt“ , dessen Preis von lächerlichen 550,- EUR interessanterweise radiästhetisch ermittelt wurde und damit wohl jenseits jeden Zweifels sein sollte.

Es ist unfassbar, wie sich die Menschen über den Tisch ziehen lassen, denn offensichtlich kann man mit solchem Schwachsinn Geld verdienen. Schlimm wäre das Ganze ja nicht, wenn nicht die Gefahr bestünde, dass Menschen, die ernsthaft krank oder gefährdet sind, sich diesen Müll besorgen und dabei auf andere Therapien, die ihnen vielleicht wirklich helfen oder das Leben retten könnten, verzichten.

Nachtrag/Ankündigung

Oh, oh, man trifft sie an allen Ecken und Kanten. Hätte ich diese Website beser nicht angesehen? Nun jetzt komme ich auf Umwegen auch zu Verbindungen zur NGM und Hamer und der sog. germanischen Physik einer falschen Sachverständigen.  Frau Schlabitz sowie eines Herrn „Dr.“ Grünert, der – natürlich – auch alles heilen und vor allem schützen kann. Selbstverständlich sind auch die Chemtrails und das Plutionum-Imperium sowie „Reichsdeutsche“ beteiligt, die im Innern der Erde und auf der Sonne leben.

Ich glaube, das wird eine längere Geschichte. Da muss ich mir erstmal den Überblick verschaffen.

4 Antworten zu “Hier werden sie geholfen …”

  1. Pan Narrans 19. Oktober 2010 um 20:33 #

    Grmbl, jetzt hab ich mich verführen lassen, diese Seite anzusehen. Auf jeden Fall wirkt schon das Ansehen als solches gegen niedrigen Blutdruck.
    Ich empfehle solchen Leuten Schierling. Das bringt in ausreichender Dosis jede Krankheit zum Stillstand. Und ist rein pflanzlich. Da kann also garnichts passieren.
    Mann, Mann… nee, ich reg mich nicht auf. Überhaupt gar nicht. (Feuerspuck)

    Gefällt mir

  2. Philipp 27. Oktober 2010 um 08:41 #

    Wieso? Ist doch super die Seite!
    War doch als Satire gedacht? Oder habe ich das etwa falsch verstanden?
    Hat mich auf jeden Fall eine gute halbe Stunde unterhalten, bevor es mir zu blöd wurde. 😉
    Gruß
    Philipp

    Gefällt mir

  3. medizynicus 27. Oktober 2010 um 10:34 #

    Ist doch genial!
    Mich würden mal die Umsatzzahlen der Firma interessieren…
    Wenn es wirklich Leute gibt, die diesen Sch… ich meine, diese hochwirksamen Karten kaufen, dann würde ich denen empfehlen, den Erlös aus dem Verkauf der nächsten Exemplare mal in einen einen etwas professionelleren Webauftritt stecken und mir dann noch eine Tüte Deutsch dazu kaufen.

    Gefällt mir

    • drkall 27. Oktober 2010 um 10:46 #

      Ich fürchte, die Umsätze sind gar nicht so schlecht. Ich les mich grad ein bischen in die Szene ein. Das ist eine verschworene Gemeinschaft, wo einer dem anderen blind glaubt. Da kann man eigentlich verkaufen, was man will, wenn man einmal drin ist.
      Andererseits ist es vermutlich mit sehr, sehr viel Überwindung verbunden, sich das als denkender Mensch anzutun.
      Ich hatte mal mit jemandem zusammen drücber nachgedacht, ein Fake-Projekt in dieser Richtung aufzubauen, um zu beweisen, dass einem letzlich jeder Mist geglaubt wird, wenn man es nur genügend pseudowissenschaftlich verschwurbelt (was mir ja als ehemaliger Naturwissenschaftler nicht schwer fallen sollte 😉 ) Bis jetzt überwiegen allerdings die Skrupel, dass es am Ende wirklich jemadn von sinnvollen Dingen abhalten könnte.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: