Das Leben im Walzer

2 Sep

Zuerst Gefunden bei Arabella.
Dort den unvergleichlichen Leonard Cohen gehört mit dem Lied, der schon das ganze Leben in den Walzer steckt und dann dem Link auf ihre Fundstelle gefolgt und einfach nur noch mit offenem Mund gehört und gesehen. Schaut sie Euch an, alle drei. Cohen, dem man einfach nur zuhören muss, den Tanz, der bisweilen den Walzer fast zum Tango macht, und den – ja was eigentlich für einen letzten Walzer, ach schaut einfach und lasst Euch verzaubern.

6 Antworten to “Das Leben im Walzer”

  1. arabella50 2. September 2014 um 06:46 #

    Mir geht es wie Ihnen, dieser Walzer erinnert an einen Tango.
    Auch ich habe ihn gefunden bei:
    besarin.WordPress.de/

    Liken

  2. Neuköllner Botschaft 5. September 2014 um 06:19 #

    Liken

    • Karl 5. September 2014 um 10:11 #

      Ja, Cohen. Mein Gott, seit Youtube höre ich wieder Musik. Aber es sind zu viele Helden der Kindheit und Jugend, die ich zum Teil erst jetzt begreife in dem, was sie tatsächlich geschaffen haben. Und ich finde immer noch nicht die Muße mich mit ihnen zu beschäftigen, wie es angemessen wäre.

      Immerhin gibt es irgendwo in diesem Haushalt eine schwarze Scheibe von Cohen – und einen funktionierenden Plattenspieler.

      Und mindestens 300 weitere schwarze Scheiben, die es wert wären neu gehört zu werden.

      Liken

  3. Neuköllner Botschaft 5. September 2014 um 13:33 #

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: